Geschichte

header_geschichte

Nach fast 15-jähriger Vertriebstätigkeit bei Unternehmen der Werkzeug- und Werkzeugmaschinenbranche gründete Jürgen Müller im Dezember 2003 die mirecs Technologiepartner GmbH als Vertriebs- und Consultingunternehmen.

mirecs steht hier für müller industrie repräsentation consulting & service

Ausgestattet mit den ersten Handelsvertretungsverträgen wurden aus dem Homeoffice des privaten Wohnhauses in Groß Schwülper die ersten Kontakte zu Kunden der Automobil- und Automobilzulieferbranche geknüpft. Hierbei halfen die langjährigen Kontakte zu diesen Kunden aus der vorhergegangenen langjährigen Vertriebstätigkeit.

Begonnen wurde mit Industrievertretung und technische Beratung zu Produkten der Werkzeugbranche (Zerspanungswerkzeuge, Schneidplatten, Werkzeugsysteme, Werkzeugspannung, angetriebene Werkzeuge, etc.). Schnell wurde das Portfolio erweitert um Anbieter für industrielle Teilereinigung, Mess- und Prüftechnik sowie den Maschinen- und Werkzeugservice. Kerngeschäft und Garant für Wachstum blieb jedoch der Geschäftsbereich Präzisionswerkzeuge.

Aufgrund  gezielter Kundenanfragen wurde das  mirecs Portfolio ab 2006 durch Konstruktion und CNC-Fertigung ergänzt.

Die Auftragsfertigung hatte in den Jahren ab 2006 solch eine rasante Umsatzsteigerung erfahren, dass der Unternehmensgründer 2010 begann, über eine eigene Fertigungsstätte nachzudenken und in die Planung einstieg.

Im Juni 2012 wurde die Produktion in Osterweddingen in der Region Magdeburg aufgenommen.
Fast 1 Mio. Euro wurden in modernste Fertigungs- und Messtechnik investiert. Im April 2013 wurden auch Vertrieb und Verwaltung des Unternehmens nach Osterweddingen verlagert, sodass nun sämtliche Aktivitäten vom Unternehmenssitz aus stattfinden.